Simone Schmidt-Briem
Neckarstr. 6
74172 Neckarsulm
Telefon: 07132 34065-64

Logopädie (von altgriechisch lógos „Wort“ und paideuein „erziehen“ )

Logopädische Behandlungen werden von Haus- und Fachärzten als Heilmittel verordnet.
Die Kosten werden von den Krankenkassen übernommen, Versicherte gesetzlicher Krankenkassen müssen wie bei allen Heilmitteln eine Verordnungsgebühr von 10 Euro und 10% des Rezeptwertes als Selbstzahlung leisten.
In unserer Praxis werden Versicherte aller gesetzlichen Krankenkassen und privaten Krankenversicherungen behandelt.

Inhalte der logopädischen Behandlung sind Diagnostik und Therapie von Störungen des Sprechens, der Sprache, der Stimme und des Schluckens.
Dies beinhaltet auch Beratung, Präventionsmaßnahmen und wenn nötig Einbeziehung des persönlichen Umfeldes des Patienten, sowie die Kommunikation mit dem verordnenden Arzt.

In unserer Praxis behandeln wir:
Störungen der Sprache
  • Sprachentwicklungsstörungen bei Kindern
  • Aphasie
  • kognitiv bedingte Sprachstörungen
Störungen des Sprechens
  • Sprechstörungen im Rahmen der Sprachentwicklung
  • bei Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten
  • bei Höreinschränkungen
  • Dysarthrophonie
  • Stottern/Poltern
Störungen des Hörens
  • Cochlea-Implantat bei Kindern und Erwachsenen
Störungen der Stimme
  • funktionelle Stimmstörungen
  • organische Stimmstörungen
  • Laryngektomie
  • VCD
Störungen des Schluckens
  • Dysphagie
  • myofunktionelle Störungen des oro-fazialen Bereiches

mehr Information: Deutscher Bundesverband für Logopädie e.V.

dbl Logo